Schlagwort-Archive: Griechenland

Funk-Seewetterberichte verstehen

BK_BodAna_k2125_C_1408300000Ein wichtiges Thema auf jedem Törn ist das Wetter, nach dem sich die gesamte Planung und der Ablauf eines Törns richtet (bzw. richten sollte). Man benötigt als Skipper kein Meteorologiestudium — mit entsprechendem Grundwissen über das Wetter, Eigenbeobachtungen, einem brauchbaren Wetterbericht und evtl. einer Bodendruckkarte ist man durchaus in der Lage, für die nächsten ein bis drei Tage eine ausreichend zuverlässige Prognose zu machen.

Dieser Artikel beschreibt, wie man am einfachsten zu einem Funk-Wetterbericht kommt und wie diese aufgebaut sind. Weiter unten sind zwei Beispiele zum Üben eingefügt, von Olympia Radio (Griechenland) und Split Radio (Kroatien), und ein Bonustrack.

Funk-Seewetterberichte verstehen weiterlesen

Teures Datenroaming im Ausland — na und?

WIFIIm Internet online zu sein ist heute nichts Ungewöhnliches, ganz im Gegenteil, es gehört eigentlich zu den normalen Gewohnheiten bzw. Tätigkeiten des täglichen Lebens. Und das natürlich auch während eines Segeltörns.

Ich selbst bin es seit je her gewohnt, die aktuellen Wetterberichte von Olympia Radio, Split Radio oder anderen nationalen Stationen per UKW-Funk zu empfangen, finde es aber mittlerweile auch sehr praktisch, wenn man zusätzlich am Smartphone über das Internet eine aktuelle Bodendruckkarte zur Verfeinerung des Wetterberichtes hat, oder auch einfach nur, um bei mehrwöchigen Törns hie und da mal Kontakt mit der Heimat aufnehmen zu können, ohne dass einem bei der anschließenden Telefonrechnung die Tränen kommen. Teures Datenroaming im Ausland — na und? weiterlesen

FB-2 Ausbildungstörn in Griechenland

lesbos_tetraVom 5. bis zum 19. Juli 2014 bieten wir einen FB-2 Ausbildungstörn an. Auf dem Törn sind derzeit noch 2 Kojen frei.

Der Törn richtet sich nach den Ausbildungs- und Prüfungsrichtlinien von Sail AUSTRIA und bietet eine fundierte fachliche und praktische Ausbildung, um eine Yacht sicher im Küstenbereich, d.h. im Fahrtbereich 2 bis 20 Seemeilen vor der Küste bzw. vorgelagerten Inseln, führen zu können. FB-2 Ausbildungstörn in Griechenland weiterlesen

Abenteuer-Segeltörn Griechenland 2014

grflagWer im Sommer den  Alltag hinter sich lassen möchte und Lust auf ein richtiges Abenteuer hat, der ist auf diesem Segeltörn richtig. Wind, Wellen, Sonne, Sand und Meer, verschlafene Dörfer auf Inseln der Antike, Retsina, süßer Rotwein und griechischer Bauernsalat warten auf eine abenteuerlustige Crew.

Der Ausgangspunkt dieses Törns ist Athen. Die genaue Route steht noch nicht fest, voraussichtlich werden wir aber die Kykladen streifen und danach Kurs auf die nördlichen und östlichen Sporaden, oder den Dodekanes nehmen. Das Endziel dieser Reise wird wieder Athen sein.

Abenteuer-Segeltörn Griechenland 2014 weiterlesen