North Atlantic Sailing

Sailing in the North Atlantic is nothing for cowards and wimps. It requires a lot of preparedness, resilience, and courage.
In this episode I talk to Erik Aanderaa who is a Norwegian sailor that regularly does North Sea passages even in the winter.
Currently he prepares for a new adventure which will lead him across the North Sea to Greenland.

Was tun wenn ich den Sturm übersehen habe?

In diesem Podcast versuche ich einige Tipps zu geben, was man tun kann, wenn man den herannahenden Sturm übersehen hat, und versuche anhand von Videoanalysen echte Fälle zu diskutieren.
Alle Vorbereitungen aufs schlechte Wetter und den Sturm sind ja wunderbar, aber was ist, wenn man es trotzdem übersehen hat?
Jeder kann einmal in eine unerwartete Starkwindsituation kommen, egal warum. Doch was tut man dann, wenn der Wind plötzlich mit 7, 8 oder 9 Windstärken andrückt, das Boot unkontrolliert krängt und anluvt, das Wasser waagrecht durch die Luft fliegt, die Segel zu zerreißen drohen und die Crew Gefahr läuft ohne Rettungswesten über Bord zu gehen?
Auch im Hafen kann man vom schlechten Wetter an ungünstigen Anlegepositionen erwischt werden.

Was tun wenn’s windig wird?

Kaum jemand fährt gerne im Gewitter oder heftigem Wetter mit einer Yacht am Meer spazieren. Dennoch kann es jedem passieren und ist auch schon so manchem passiert, leider manchmal mit wenig erfreulichem Ausgang.
In diesem Podcast gibt es 5 wichtige Empfehlungen von mir, um Starkwindsituationen zu meistern und schwierige Situationen zu vermeiden.
Zu Beginn gibt es wie immer einige News zu meinen Segeltörns, dem Transat Jacques Vabre Rennen, zu den Einreiseformalitäten in Kroatien und zum Thema „Leinen aufschnecken”.

Der Meltemi – Ετήσιοι Άνεμοι

Der Meltemi ist der zuverlässig jährlich wiederkehrende Wind der Ägäis. Zum Segeln super aber zugleich auch gefürchtet, da er phasenweise stürmisch sein kann. Dieser Wind und die Geographie der steilen hohen Landmassen machen die griechische Ägäis zu einem äußerst anspruchsvollen Segelrevier.

Der Scirocco

Das Mittelmeer ist ein traumhaftes Segelrevier, aber mit seinen sprunghaften Winden auch sehr anspruchsvoll. Dieser Podcast behandelt den Scirocco.

Von eagle, vor

Rundschau, Bora-Analyse

In der vorherigen Episode #014 habe ich sehr ausführlich über die Bora in der Adria berichtet. Wie es der Zufall will gab es in den vergangenen Tagen eine außergewöhnlich heftige Bora mit Windgeschwindigkeiten bis zu 100 Knoten. Ich analysiere hier diese Situation wieder anhand von Bodendruckkarten und es gibt dazu interessante Informationen von Sebastian Wache.
Was tut sich bei den Gold-Globe-Race-Teilnehmer, wieder etwas über Bootsversicherung und welche nautische Literatur eignet sich für Griechenland? Das alles in diesem Podcast!

Hagel in Biograd

Die Bora

Die meisten Adria-Segler fürchten die Bora zurecht. Sie ist ein sehr böiger, kalter und somit unangenehmer Wind.
Bei Bora zu segeln erfordert schon einiges an Können und Erfahrung.
In diesem Podcast berichte ich von den meteorologischen Ursachen der Bora und wie man sie erkennt, bzw. rechtzeitig vorher sehen kann.
Ich veranstalte zwei sehr spannende Segeltörns die im Törnplan online sind: Expedition Palagruža und Expedition Nordägäis.
Außerdem gibt es eine Podcast-Empfehlung: „Glüxpiraten Segeltalk“.