Navigieren nach den Sternen

Astronavigation ist eine Jahrhunderte alte Technik. Dieser Podcast erläutert die Grundprinzipien für Einsteigerinnen und Einsteiger. Wenn du immer schon wissen wolltest, wie das Navigieren nach den Sternen funktioniert, dann ist diese Episode von Schiff-Captain-Mannschaft die richtige für dich!

Mit News vom GoldenGlobeRace!

Mit Astronavigation sind die großen Entdecker vor Jahrhunderten um die Welt gesegelt und haben damit neu gefundenen Länder kartografiert.

Durch Astronavigation kann man nur mit Sextant, Tabellenbüchern, Bleistift und Zirkel eine Position bestimmen, vollständig ohne moderne Technik. Obwohl das heute zwar nicht mehr notwendig ist, ist es doch für viele Menschen interessant. Einfach um zu verstehen, wie Kapitäne früher am offenen Meer navigiert haben, oder doch um ein Backup zu haben, wenn alle Stricke reißen.

Eine wesentliche Rolle spielt die Zeit. Sehr detaillierte, weiterführende Erklärungen über alle Facetten der Zeit, geschrieben für Seglerin und Segler, findest du in meinem Artikel »Die Zeit«.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *