#55, 3. März 2021.

Die Bibliothek der nautischen Literatur ist unerschöpflich. In dieser Episode stelle ich wieder verschiedene Werke vor, die nicht unbedingt in der typischen Yachtbibliothek zu finden sind.

  • Nautische Literatur
  • Ankern in Gegenden mit Korallen
  • Crowdcast mit Erik Aanderaa
  • Autark kochen mit Strom…
  • IMO, “Medical Guide for Ships”
  • Autorenteam des Seewetteramtes, “Seewetter”
  • Brauner, Herrmann, Nafzger, “Wetter auf See”
  • Turner, Pendlebury, “International Antarctic Weather Forecasting Handbook”
  • ITU, “Radio Regulations”
  • IUCN, “Atlas of Mediterranean Seamounts”
  • US-NGA, Pub. 180, “Sailing Directions Arctic Ocean”
  • Kaiserliche Akademie der Wissenschaften, “Die österreichische Polarstation Jan Mayen”

Kategorien:

Bernhard Fischer

Internet and Security Engineer, Open Source Advocate, Software Engineer, Hacktivist, Blogger, Skipper, Sailor.

1 Kommentar

Anja · 6. März 2021 um 15:16

wieder ein schöner Podcast, vielen Dank.
Ich höre deine Beiträge schon länger, die Qualität zeigt sich in dem gut recherchierten Hintergrund.
Hast du eine Empfehlung für ein Buch “Wetter für Anfänger”?

Hinterlasse eine Antwort

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.