Wasserhosen vorhersagen?

Sind Wasserhosen vorhersagbar? Nein, nicht wirklich und dennoch gibt es ein paar Grundzutaten, die sie begünstigen.

Wasserhosen sind kleine Tornados mit Rotationswindgeschwindigkeiten weit außerhalb der für Segler üblichen, zwölfteiligen Beaufortskala,1 weshalb sie so gefürchtet sind.

Auf Thomas’ »Mare Più«-Blog gibt es einen spannenden aktuellen Bericht einer Wasserhosenbegegnung.

In diesem Artikel werden zwei Wettersituationen vorgestellt und verglichen, in denen in der Adria Wasserhosen beobachtet wurden. (more…)

  1. Genau genommen ist es eine 13-teilige Skala, weil windstille (Windstärke 0) auch zählt 😉

GewitterSegeln

Kaum ein Naturphänomen zeigt so deutlich die Macht und die Kräfte, die in der Natur stecken, wie ein Gewitter. Anders als an Land kann man sich auf einem Schiff nur schwer davor verstecken und muss gezwungenermaßen das Spektakel an Bord abwettern. Im Millemari-Verlag ist nun das Buch »GewitterSegeln« erschienen, in Weiterlesen…

Von eagle, vor